Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

Kreuzfahrten mit der MS Berlin: Information zum Corona Virus

Uns liegt die Sicherheit und Gesundheit unserer Gäste und der Besatzungsmitglieder an Bord der MS Berlin sehr am Herzen.

Auf der MS Berlin werden höchste Ansprüche an Sauberkeit und Sicherheit gestellt, die führenden internationalen Richtlinien entsprechen. Auch jetzt und in Zukunft achten wir auf die Einhaltung hygienischer Maßnahmen und etwaiger Sicherheitsaspekte. Neben den durchgeführten Reinigungs- und Desinfektionsmaßnahmen an Bord bitten wir aus aktuellem Anlass unsere Gäste besonders eindringlich, die in den Schiffen aufgestellten Händedesinfektionsspender regelmäßig und gründlich zu nutzen.

Aufgrund des aktuell auftretenden Corona Virus (2019-nCoV) werden alle an Bord kommenden Gäste gebeten, einen von den Hafenbehörden eingeforderten Fragebogen zu ihrem Gesundheitszustand auszufüllen. Wir bitten hierfür um Verständnis und sind sicher, dass dies im Interesse aller Reisenden ist.
Unseren aktuellen Fragebogen finden Sie hier.

Den Empfehlungen des Reedereiverbundes Cruise Line International Association (CLIA) folgend behalten wir uns vor, Vorsorgemaßnahmen zum Schutz aller Gäste durchzuführen.

Daher bitten wir alle Gäste, auf die einer der nachfolgenden Kriterien zutrifft, sich kurzfristig mit uns in Verbindung zu setzen:
- Gäste, die sich in den letzten 14 Tagen in China (bzw. Hongkong, Macau), Südkorea, Iran oder den betroffenen italienischen Regionen aufgehalten haben.
- Gäste, die direkten Kontakt zu Personen aus den vorgenannten Regionen hatten.
- Gäste, die in den letzten 14 Tagen mit Personen in Kontakt waren, die von den Auswirkungen des Corona-Virus direkt betroffen waren (z.B. unter Quarantäne standen).

Grundsätzlich ist die MS Berlin auf geplanter Route unterwegs. Natürlich werden wir die Reiserouten anpassen, sollten aktuelle Änderungen der gegenwärtigen Sachlage dies nötig machen. Bitte informieren Sie sich vor Reiseantritt auf der Internetseite des Auswärtigen Amtes über die jeweils aktuellen Einreisehinweise für Ihr Zielgebiet.

Bitte seien Sie versichert, dass wir alles in unserer Macht Stehende veranlassen, um Ihre Kreuzfahrt zu einem unvergesslich schönen und sicheren Erlebnis zu machen.